Logo der Agentur Breilmann
Home · Damen · Herren · Regie · Moderatoren · Namensliste · News · Sendetermine · Kontakt · Impressum
 
Symbol: TV
Sendetermine
 

2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007 · 2006 · 2005 · 2004 · 2003 · 2002
Januar · Februar · März · April · Mai · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember
Datum:
Titel:
Uhrzeit: Sender: Regie: mit:
Details:
             
04.10. "Tatort: Quartett in Leipzig" (Wdh.) 02:40 MDR Kaspar Heidelbach Peter Sodann
05.10.

"Ich liebe den Mann
meiner besten Freundin" TIPP!

22:25
ORF1
Ulli Baumann Doreen Jacobi
06.10. "Klinik unter Palmen - Mexiko" Teil 2 23:35
MDR
Otto W. Retzer Simone Heher
09.10. "Da wo das Glück beginnt" (Wdh.) 13:30
Das Erste
Karl Kases Simone Heher
13.10. "Tatort: Ein ehrenwertes Haus"

23:10

MDR
Petra Haffter Peter Sodann
14.01. "Mord in bester Gesellschaft:
Alles Böse zum Hochzeitstag
" TIPP!
22:40
MDR
Hans Werner Katja Rupé
13.10. "Klinik unter Palmen - Mexiko" Teil 3 23:40
MDR
Otto W. Retzer Simone Heher
Details
             
          Details ausblenden
 Simone Heher in: "Klinik unter Palmen - Mexiko" - Folge 3/3: "Stunden der Entscheidung" (Arztfilm - D 2000)
 MDR Mi. 13.10. | 23:40 Uhr (Wdh.)

Simone Heher mit Martin Halm
© MR Film / ARD


© Kurt Krieger (2008)

Inhalt:

Simone Heher ist in 3 Folgen der Reihe "Klinik unter Palmen" als Krankenschwester Elisabeth zu sehen.

Dr. Frank Hofmann stellt seinen in letzter Zeit nur noch übel gelaunten Kollegen Dr. Carl Gregorius zur Rede und erfährt, dass er von seiner Frau Nadja verlassen worden ist. Als der Chirurg herausfindet, dass ausgerechnet Dr. von Jagemann, der in seinen Augen ein Versager ist, mit Nadja ein Verhältnis hat, versucht Dr. Gregorius den jungen Assistenzarzt fertig zu machen.

Der Chirurg Dr. Carl Gregorius ist seit geraumer Zeit nur noch gereizt und übel gelaunt. Dr. Frank Hofmann erfährt, dass ihn seine Frau Nadja verlassen hat. Als Gregorius herausfindet, dass ausgerechnet der in seinen Augen unfähige Dr. von Jagemann ein Verhältnis mit Nadja hat, versucht er den Assistenzarzt fertig zu machen. In dieser gespannten Situation hat von Jagemann kein Ohr für Schwester Elisabeth (Simone Heher), die ihm mitteilen will, dass sie von ihm schwanger ist. Als von Jagemann trotz Nachtdienst die Klinik verlässt und dadurch beinahe den Tod eines Patienten verursacht, wird er von Dr. Hofmann gefeuert. Die hübsche Schwester Gabriella hat lange genug darauf gewartet, dass der Krankenpfleger Manfred "Mücke" Mikulski ihr einen Antrag macht. Sie heiratet nun den charmanten Taxifahrer Enrique. Dr. Gregorius kann nicht mit der Tatsache fertig werden, dass Nadja ihn endgültig verlassen hat. Er beschließt, sich das Leben zu nehmen. Doch just in dem Moment, als er sich die Pistole an die Schläfe setzt, kommt Nadja zurück und versucht, ihm die Waffe zu entreißen.

Quelle: tvtv.de


Produktion:          MR Film im Auftrag der ARD (2000)

Buch:                   Rolf-René Schneider
Regie:                  Otto W. Retzer