Logo der Agentur Breilmann
Home · Damen · Herren · Regie · Moderatoren · Namensliste · News · Sendetermine · Kontakt · Impressum
 
Symbol: TV
Sendetermine
 

2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007 · 2006 · 2005 · 2004 · 2003 · 2002
Januar · Februar · März · April · Mai · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember
Datum:
Titel:
Uhrzeit: Sender: Regie: mit:
Details:
             
04.10. "Tatort: Quartett in Leipzig" (Wdh.) 02:40 MDR Kaspar Heidelbach Peter Sodann
05.10.

"Ich liebe den Mann
meiner besten Freundin" TIPP!

22:25
ORF1
Ulli Baumann Doreen Jacobi
06.10. "Klinik unter Palmen - Mexiko" Teil 2 23:35
MDR
Otto W. Retzer Simone Heher
09.10. "Da wo das Glück beginnt" (Wdh.) 13:30
Das Erste
Karl Kases Simone Heher
13.10. "Tatort: Ein ehrenwertes Haus"

23:10

MDR
Petra Haffter Peter Sodann
14.01. "Mord in bester Gesellschaft:
Alles Böse zum Hochzeitstag
" TIPP!
22:40
MDR
Hans Werner Katja Rupé
13.10. "Klinik unter Palmen - Mexiko" Teil 3 23:40
MDR
Otto W. Retzer Simone Heher
             
          Details ausblenden
 Doreen Jacobi in: "Ich liebe den Mann meiner besten Freundin" (Spielfilm - D 2008)
ORF1 Di. 05.10. | 22:25 Uhr TIPP!


© Foto: Xavier Bonnin, Berlin

 

© SAT.1

Inhalt:

Seit über zehn Jahren führt Karen mit Paul eine im Laufe der Zeit leicht erschlaffte, kinderlose Ehe. Paul, der als Anwalt gut verdient, wünscht sich mit Karen so sehr ein Kind, dass er sogar eine Adoption erwägt. Karen ist da etwas zögerlicher, denn ihre Chefin hat ihr gerade das Angebot gemacht, die Weinhandlung, in der sie seit Jahren arbeitet, zu übernehmen. Für sie bedeutet der Schritt Selbstständigkeit, die ihr in der Ehe fehlt. Paul hingegen empfindet ihr Interesse an dem Laden als Zurückweisung seines Familienwunsches.

Karen erkennt, dass sie eine schwierige Entscheidung treffen muss, und berät sich mit ihrer besten Freundin Marie (Doreen Jacobi). Die will Karen helfen, den Schritt zu wagen und Paul zu überzeugen: Der Weg dazu führt über PR. Da Marie Zeitungsredakteurin ist, will sie einen Artikel über den Weinladen lancieren und damit neue Kundschaft generieren. Ihr Freund und Verlobter, der Fotograf Mark, soll die Fotos dafür machen.

Doch die erste Begegnung zwischen Karen und Mark verläuft anders als geplant. Die beiden fühlen sich, obwohl sie in festen Beziehungen leben, elektrisiert und zueinander hingezogen. Entgegen aller Vernunft beginnen sie eine Affäre, aber Karen leidet unter schrecklichen Gewissensbissen gegenüber ihrer besten Freundin und ihrem Ehemann. Außerdem liebt Mark ihre Freundin und wird sie heiraten.

Besser ein Ende mit Schrecken als Dauerschmerz, denkt Karen und hofft, die Affäre möglichst schnell zu verarbeiten. Sie hilft Marie bei den Hochzeitsvorbereitungen und versucht, ihr Gewissen zu beruhigen, als sie feststellt, dass sie schwanger ist ...
Quelle: tvtv.de

Darsteller:          Suzan Anbeh, Clemens Schick, Doreen Jacobi,
                           David C. Bunners, Adele Neuhauser, u.a.

Produktion:         Stream Films im Auftrag von SAT.1 (2008)

Buch:                  Annette Simon
Regie:                 Ulli Baumann
Kamera:              Fritz Seemann