Logo der Agentur Breilmann
Home · Damen · Herren · Regie · Moderatoren · Namensliste · News · Sendetermine · Kontakt · Impressum
 
Symbol: TV
Sendetermine

2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007 · 2006 · 2005 · 2004 · 2003 · 2002
Januar · Februar · März · April · Mai · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember
Datum:
Titel:
Uhrzeit: Sender: Regie: mit:
Details:
             
04.11. "Spur & Partner: Der Schwarze Mann" 08:25
Das Erste
Bernd Michael Lade Bernd Michael Lade
05.11.
"Zwei Bräute und eine Affäre"
20:15
ZDF
Christoph Klünker Doreen Jacobi
06.11. "Der Fahnder: Bewährung" 20:15
Das Erste
Mathias Schnelting Sascha Posch
13.11. "Der Fahnder: Schutzlos" 20:15
Das Erste
Michael Zens Sascha Posch
Details
16.11. "Ein Fall für Zwei: Mord aus Liebe" 17:50 ZDF Peter Adam Hendrik Duryn
17.11.
"Ende der Saison"
23:25
Das Erste
Stefan Krohmer Christian Brückner
20.11. "Der Fahnder: Verschwörung" 20:15
Das Erste
Martin Eigler Sascha Posch
22.11. "Da wo es noch Treue gibt" Tip! 20:15
ORF2
Heidi Kranz Simone Heher
26.11. "Inga Lindström:
Wolken über Sommarholm" Tip!
20:15 ZDF Karola Meeder Hendrik Duryn
26.11. "Inga Lindström:
Wolken über Sommarholm" Tip!
20:15 ORF2 Karola Meeder Hendrik Duryn
26.11. "Klinik unter Palmen - Mexiko" 22:00
MDR
Otto W. Retzer Simone Heher
27.11. "Der Fahnder: Girlfriends" 20:15
Das Erste
Peter Adam Sascha Posch
29.11. "Polizeiruf 110 Ein Bild von einem Mörder" 22:05
MDR
Thomas Jacob Hendrik Duryn
             
             
          Details ausblenden
 Sascha Posch in: "Der Fahnder" - Folge: "Schutzlos" (Krimiserie - D 2000)
 Das Erste

Mo. 13.11. | 20:15 Uhr (Wdh.)


© Foto: ARD / Thekla Ehling

Foto: 10 / 2006

Sascha Posch spielte im "Fahnder" von 1997-2001
die durchgehende Hauptrolle des Konstantin "Konnie" Broecker.

Die ARD wiederholt jetzt noch einmal 8 Folgen der Serie
- jeweils Montags um 20:15 Uhr

Inhalt:

Ein Mord führt den Fahnder auf den "Polenstrich", an dem Osteuropäer sich für wenig Geld verkaufen. Bogdan, ein 19-jähriger Ukrainer wird tot auf einer Baustelle gefunden. Doch die Obduktion ergibt: Es war kein Unfall.

Alle Spuren führen zu dem dubiosen Kneipenwirt Klaus Hambacher, einem der größten Drahtzieher am Polenstrich. Auch Bogdans Mutter Olesa, die gekommen ist, ihren toten Sohn abzuholen, hält Hambacher für den Mörder. Wells bittet die attraktive Frau um Mithilfe bei seinen Ermittlungen, denn Bogdans Kollegen wollen nicht reden. Doch Olesa hegt ein tiefes Misstrauen gegen die Polizei und glaubt, dass Wells ihr etwas vormacht.

Dem Fahnder bleibt nichts anderes übrig, als Hambacher ohne Olesas Hilfe in die Enge zu treiben, doch dessen frühzeitige Verhaftung erweist sich als Fehlschlag. Ohne Zeugen und Beweise ist Wells gezwungen, Hambacher wieder auf freien Fuß zu setzen. Als Olesa davon Wind bekommt, brennen bei ihr die Sicherungen durch. Sie will Rache für ihren Sohn - Rache an Hambacher. Für Wells und seine Kollegen beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...
Quelle: tvtv.de

Weitere Infos: www.daserste.de/derfahnder


Produktion:    Colonia Media im Auftrag der ARD (2000)

Buch               Mathias Schnelting
Regie:            Mathias Schnelting